Image

Mieders - Umbau "Altes Gericht"

Die Gemeinde Mieders plant den Umbau bzw. die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes „Altes Gericht“ im Zentrum der Gemeinde, in unmittelbarer Nähe zum derzeitigen Gemeindeamt und dem Kindergarten. Bereits vor nunmehr fast 20 Jahren wurden die Räumlichkeiten des ehemaligen Kindergartens im Haus Dorfstraße 19 zum vorübergehenden Gemeindeamt umfunktioniert. 

Der bereits damals gefasst Plan, das alte Gerichtshaus zu sanieren und als neues Gemeindeamt zu beziehen, soll nun umgesetzt werden. Im historischen Haus sollen sodann neben dem Gemeindeamt auch die Erweiterung des Kindergartens und ein großer, repräsentativer Sitzungs- und Veranstaltungssaal Platz finden.

 

Die Communalp begleitet das Projekt als Projektsteuerung im Auftrag der Gemeinde Mieders.

Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!
Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!