Das Projekt

Im Rahmen des Gemeindeentwicklungsprozesses wurde gemeinsam mit den BürgerInnen, den Lehrpersonen, dem Landesschulrat und den Architekten die neue Volksschule in Mieders entwickelt. Dabei wurden die BürgerInnen aktiv in die Planung mit einbezogen und in Vorbereitung für die Ausschreibung gemeinsam ein Raum- und Funktionsprogramm entwickelt. Im Juni 2017 wurde die Volksschule in Mieders eröffnet.

Fakten

  • Bauvolumen: 7 Mio.
  • Nutzfläche: 2.500 qm
  • Klassen: 8 und 1 Turnsaal
  • + Musikschule: Probelokal, Unterrichtsräume, Vortragssal

Große Eröffnungsfeier und viel Platz in der neuen Volksschule

preloaded image preloaded image preloaded image preloaded image preloaded image preloaded image preloaded image preloaded image